NACHRICHTENTECHNIK GMBH
NACHRICHTENTECHNIK GMBH

Die BFE Nachrichtentechnik GmbH ist als spezialisierter Dienstleister für Telekommunikations- und Datennetze tätig. Als Teil der privaten Unternehmensgruppe der TEKOMAG GmbH erbringen wir umfangreiche nachrichtentechnische Dienstleistungen für Kommunikationsnetzbetreiber aller Art. In den Geschäftsbereichen Linientechnik, Breitbandkommunikation und Industrie werden Service- und Montageaufgaben der unterschiedlichsten Art und Weise ausgeführt. Dabei sind immer Nachrichtentechnik und Fernmeldebau unsere Passion. Selbstverständlich kennen wir uns in der Zweidrahttechnik genauso aus, wie in dem Koaxialbereich, im unterirdischen Linienbau wie im oberirdischen und in der LWL-Technik wie in der Kupferwelt. Unsere Kunden sind praktisch alle namhaften deutschen Telekommunikationsnetzbetreiber, allen voran die Deutsche Telekom. Aber auch anspruchsvolle Kunden aus dem Bereich des Industriebaus und der öffentlichen Hand setzen auf unsere Dienstleistung. Mit ca. 140 Mitarbeitern sind wir ein flexibles, mittelständisches Unternehmen mit flachen Hierarchien und hohem sozialen Verantwortungsbewusstsein für unsere Mitarbeiter.

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für den Einsatz im Raum Halle/Saale eine/n
 

Auskunder/in für FTTH-Gebäudenetze (Voll- oder Teilzeit)

 

Der/die geeignete Kandidat/in hat fundierte Erfahrung und Kenntnisse in der Gebäudeverkabelung (NE4), sowie von Gebäudestrukturen. Eine einschlägige Ausbildung ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung. Sie erbringen Vorleistungen für die Erteilung der Genehmigung des Hauseigentümers zum Anschluss seines Gebäudes an das Glasfasernetz der Deutschen Telekom.

 

Die Hauptaufgaben unserer Auskunder für FTTH-Gebäudenetze sind hierbei folgende:

  • Abstimmung mit Hauseigentümern zur Errichtung einer Netzinfrastruktur für die Versorgung mit Breitbanddiensten im Gebäude
  • Festlegung der möglichen Installationsvarianten mit dem Eigentümer
  • Erstellung einer Fotodokumentation der Bauwege und Ausarbeitung einer Unterschriftenvorlage mit Powerpoint
  • Einholung der rechtsverbindlichen Unterschrift des Hauseigentümers
  • Dokumentation und Berichtigung von Auskundungsunterlagen

Ihr Profil:

  • Engagiertes und seriöses Auftreten; selbständiges, erfolgsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Fundierte Erfahrung und Kenntnisse im Aufbau einer Gebäuderverkabelung
  • Gute Kenntnisse von Gebäudestrukturen
  • Kenntnisse in den Vorgaben des baulichen Brandschutzes, sowie von Installationswegen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Kenntnisse in MS-Office (Excel, Powerpoint, Word)
  • Führerschein Klasse B (zwingend)

 

Unser Angebot:

  • Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeit durch leistungsorientierte Bezahlung.
  • Möglichkeit für Seiteneinsteiger aus artverwandten Berufen mit Leistungswillen und guten Fähigkeiten der Selbstorganisation in eine zukunftsträchtige Technologie
  • Gründliche Einarbeitung in die Vorgaben und Netzstrukturen der Deutschen Telekom, das vorgegebene Material, sowie in die einschlägigen Vorschriften gemäß DIN- VDE, Landesbauordnung, Brandschutz, etc.

 

Bei entsprechenden Vorkenntnissen und Verfügung über ein eigenes Fahrzeug ist diese Tätigkeit auch als Minijob für Rentner oder Ruheständler geeignet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bei uns, gerne auch per Email.

Wir freuen uns über eine persönliche Kontaktaufnahme!

 

BFE Nachrichtentechnik GmbH

- Personalabteilung -

Mommsenstr. 6, 04329 Leipzig

Ansprechpartner: Herr Peter Dressel

E-Mail: personal@bfe-gmbh.net

 

Aktuelles

21. November 2017

Die bestehende Zertifizierung "RAL Gütezeichen Fernmeldebau" wurde erfolgreich für ein weiteres Jahr testiert.

15. September 2017

Nach erfolgreicher Auditierung des Qualitätsmanagement durch den SGS TÜV SAAR erhält die BFE Nachrichtentechnik GmbH das Zertifikat nach ISO 9001:2015

14. September 2017

Der TÜV SÜD zertifiziert die BFE Nachrichtentechnik GmbH als Fachfirma für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675:2012-04 für weitere 4 Jahre.

22. Juni 2017

Die BFE Nachrichtentechnik GmbH eröffnet neuen Schulungsraum am Standort Leipzig

13. Juni 2017

Einführung eines neuen ERP-Systems zur Optimierung des Auftragsmanagements mit dem IT-Unternehmen bps-software